ANGELA GLAJCAR

1970 geboren in Mainz
1991-98 Studium der Bildhauerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Prof. Tim Scott
1996 Meisterschülerin
1998 „Werkstattpreis“ Erich Hauser Kunststiftung, Rottweil
1998-2004 Lehraufträge (Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, Fachhochschule Mainz, Universität Gießen und Dortmund)
1999-2000 „Astersteinstipendium“ des Kultusministeriums Rheinland-Pfalz
2001 Arbeitsstipendium für die „9. Bildhauerinnen-Werkstatt Prösitz“
2001-02 Projektstipendium „Korrespondenz im Raum“, Bayerisches Kultusministerium
2002 ZONTA Kunstpreis, Mainz
2004 Vordemberge-Gildewart Stipendium
2005 Emy-Roeder-Preis 2005
2006 Phönix-Kunstpreis des ZVAB
2007/08 Gastprofessur Uni Gießen
2010 Publikumspreis, Regionale 2010

◄ zurück zu KÜNSTLER*INNEN