ERDMUT BRAMKE

1940 geboren in Kiel
1973-74 Aufenthalt in Paris
1979-80 in Rom Villa-Massimo-Stipendiatin
1984-85 Arbeitsstipendium des Kunstfonds e.V./Bonn
1986 Stipendium des Landes Baden-Württemberg in der Cité Internationale des Arts, Paris
1995 Gastprofessur an der Kunstakademie Stuttgart (in der Klasse Prof. Paul Uwe Dreyer)
2002 am 30. November in Stuttgart gestorben

◄ zurück zu KÜNSTLER*INNEN

Bei Fragen zu Verfügbarkeit und Preis der Arbeiten nehmen Sie bitte Kontakt auf.

◄ zurück zu KÜNSTLER*INNEN